Side

Im Süden der Türkei liegt die antike Stadt Side an der türkischen Riviera mit einer Hafenanlage. Side liegt zwischen den beiden Touristenhochburgen Antalya und Alanya. Ab 1970 wurde dieser Ort für den Tourismus entdeckt und wächst seitdem ständig. Hier wird sehr viel für die Touristen getan, damit sie in der Türkei einen unvergesslichen Urlaub erleben.

Neben Ausflügen zu den antiken Anlagen eignet sich Side aufgrund des flachen Mittelmeeres auch besonders für Schnorchler. Die Hotelanlagen sind sehr sauber und bieten dem internationalen Publikum einen ereignisreichen Urlaub. Auch in der Stadt erwartet den Urlauber auf Märkten und in Restaurants eine ausgefallene Küche, bei der auch das gut Bürgerliche nicht zu kurz kommt.