Tunesien

Im Norden desafrikanischen Erdteils liegt die Republik Tunesien. Sie wird im Norden und Osten vom Mittelmeer begrenzt. Im Westen bildet Algerien die Grenze, während im Süden die Grenze zu Lybien ist. Der Name des Landes wurde abgeleitet von der Hauptstadt Tunis, welche rund 3 Millionen Einwohner hat. Tunesien hat drei klimatische Zonen: den fruchtbaren Norden, die vegetative geringe Mitte und den wüstenähnlichen Süden. Besonders gern besucht sind die arabischen Märkte, welche dem Touristen die arabische Lebenart näher bringt.